„Wir leben in einem Irrenhaus!“ – IDA-Hausbesuch mit Kai Stuht

Nach „Können 100 Ärzte lügen?“ präsentiert Kai Stuht seinen neuen Film „Hope – Die Hoffnung stirbt zuletzt“. In seinem neuen Dokumentarfilm lässt der Filmemacher Kai Stuht unter anderem Wissenschaftler, Psychologen, Mediziner und Philosophen zu Wort kommen, die erklären, wie wir die psychologischen Tricks der weltweiten Manipulation und Konditionierung aufdecken können.

0 Kommentare

„Tote bei Biontech-Studie“ – IDA-SPRECHSTUNDE mit Dr. Gunter Frank und Dr. Kay Klapproth vom 26.06.2024

Der Mediziner Dr. Gunter Frank und der Immunologe Dr. Kay Klapproth sprechen heute über die Zensur und Einflussnahme beim Bundesministerium für Gesundheit, neue Kritik an Lauterbachs Herz-Gesetz, Studien mit Todesfolge bei BioNTech, psychiatrische Nebenwirkungen bei Geimpften sowie neue Enthüllungen aus den RKI-Files. Frank und Klapproth erinnern auch an den kürzlich verstorbenen Werner Möller und seine wichtige Arbeit.

2 Kommentare

YouTube gegen IDA! – Unser YouTube-Kanal wurde gesperrt

Die Begründung von Google, dem Mutterkonzern von Youtube: Unsere aktuelle IDA-Sprechstunde „Zu Tode beatmet“ mit Dr. Gunter Frank und Dr. Kay Klapproth würde gegen die Richtlinien zu medizinischen Fehlinformationen verstoßen. Google erklärt natürlich nicht, welche Inhalte genau gegen diese Richtlinien verstoßen sollen.

0 Kommentare

Wahl Spezial: Mit Kommunalpolitik die Demokratie retten – IDA-SPRECHSTUNDE mit Dr. Gunter Frank und Dr. Kay Klapproth vom 05.06.2024

Der Mediziner Dr. Gunter Frank, der Immunologe Dr. Kay Klapproth und die Sozialpädagogin Annett Haas kandidieren für die Wahl zum Heidelberger Gemeinderat am 9. Juni. Unter dem Motto "Vernunft statt Ideologie" will die Initiative für Demokratie und Aufklärung endlich wieder Oppositionsarbeit gegen den zerstörerischen pseudolinken Einheitsbrei in die Politik bringen.

0 Kommentare

„Wir haben die Pflicht, uns zu wehren“ – IDA-Hausbesuch bei Beate Bahner

Beate Bahner ist Fachanwältin für Medizinrecht aus Heidelberg und eine sehr erfolgreiche Buchautorin. Wir haben sie besucht, um mit ihr darüber zu sprechen, was und wer wirklich hinter den Vorhaben der WHO steckt. Gerade hat Frau Bahner eines der wichtigsten Bücher dieses Jahres verfasst: „WHO Pandemievertrag“. Im Gespräch mit dem Immunologen Dr. Kay Klapproth erklärt sie uns die Pläne der WHO, wer von ihnen profitieren wird und warum wir uns dringend wehren müssen, wenn wir unsere Freiheit behalten wollen.

0 Kommentare

Wahlkampf ohne Anstand – Ein Offener Brief von Dr. Gunter Frank

Einige im Heidelberger Gemeinderat vertretene Listen scheinen im Wahlkampf auf Anstand und einen respektvollen Umgang verzichten zu wollen. Ein jüngstes Beispiel dafür sind die respektlosen Entgleisungen während einer Podiumsdiskussion zum Thema psychische Gesundheit, die von der Fachschaft Psychologie organisiert wurde. Eine Kandidatin der Liste HIB hat Wähler von IDA sinngemäß als psychisch Kranke bezeichnet, denen man Hilfe zukommen lassen müsse. In einem offenen Brief fordert Dr. Gunter Frank (IDA) vom Vorsitzenden der Liste „Heidelberg in Bewegung“ (HIB) eine Stellungnahme und Entschuldigung für die jüngsten Entgleisungen einer ihrer Kandidatinnen.

Ein Kommentar